NLP zum Kennenlernen - Wochenendseminar 2019

Termin: 12.01.2019 - 13.01.2019
Seminar-Nr.: 212
Zeiten: jeweils Samstag und Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr
Ort: Hamburg, imPuls Stellwerk
Norderreihe 63
22767 Hamburg
Fachbereiche: Fachübergreifend, Kommunikation

Kursleitung

Martin Post
NLP-Lehr-Trainer (DVNLP), Sänger, Gesangslehrer, Fachwirt für Finanzberatung und Geschäftsführer zweier Unternehmen im Gesundheitswesen.

Einstieg in das Neuro Linguistische Programmieren, Anwenderkurs für NLP

Zielgruppe: 
Therapeuten, Pflegekräfte, Ärzte, Erzieher, Lehrer und andere Interessierte, Vorerfahrungen im NLP sind nicht notwendig

Seminarbeschreibung
Bei diesem Seminar können Sie einige Grundlagen vom NLP kennen lernen. Zu den Themenschwerpunkten gehören:

  • Die Fähigkeit, andere in deren Welt abzuholen
  • Die sinnesspezifische Wahrnehmungsschärfe
  • Der Umgang mit unterschiedlichen Kommunikationstypen

Beim NLP geht es um sprachliches Handwerkszeug und Veränderungsmodelle, die sich in sehr viele Anwendungsbereiche, für Beratung und der Weiterentwicklung von Menschen übertragen lassen.

Dieses Seminar richtet sich an alle, die NLP-Kommunikations- und Veränderungstechniken zukünftig praktizieren wollen. Es werden Beispiele für den therapeutischen Alltag gegeben. Außerdem erhalten Sie Impulse für Ihre persönliche Weiterentwicklung und eine Entscheidungsgrundlage für eine eventuelle weiterführende Weiterbildung zum NLP-Practitioner mit unseren Lehrtrainern.

Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten finden Sie des weiteren auch unter www.nlp-gesundheitswesen.de 

UE/FP: 16

Investition: € 310,00; Schüler/Studenten: 150,00 €

Hinweis zu Ausbildungsmöglichkeiten:
In diesem Kurs werden Sie über die Ausbildungsmöglichkeiten zum NLP-Practitioner (DVNLP), zum/zur profilax®-TrainerIn   und zur Aufstellungsarbeit  informiert.  

Dieser hier angebotene Kurs ist  für alle  drei Ausbildungen als Voraussetzung anerkannt. Weiteres Infomaterial, Referenzen und Photos für die Ausbildungen finden Sie dort.

Referenzen, Infomaterial, Photos
Gerne schicken wir Ihnen eine Info-CD zu. Bitte anfordern unter infoimpuls-fortbildungde.
Referenzen von Teilnehmern, die diese Aufstellungsabende besucht haben
Hier können Sie sich den Flyer über die Aufstellungsarbeit herunterladen

Eigene Literatur:
NLP

1. Post, E.: Artikel in der Fachzeitschrift „praxis ergotherapie“, verlag modernes lernen, 2/00: „Ergotherapie und NLP“ 
2. Post, E.: „NLP in der Gesprächsführung mit MS-Erkrankten“, Vortrag zur Herbsttagung des Fachkreises Neurologie (DVE) 2003 in Hannover 
3. Post E. Artikel "NLP-Berufsanfänger" in der Fachzeitschrift ergotherapie, Ergo Austria 2/2009 
4. Artikel "Auf Augenhöhe mit dem Kind" in der Fachzeitschrift Kommunikation & Seminar 2/2009 

Profilax®-Modell/Aufstellungarbeit:
1. Post, E.: „Wenn (Ergo)TherapeutInnen krank werden - Die professionelle Gesundheitsförderung durch die profilax®-Methode“, praxis ergotherapie,verlag modernes lernen, Dortmund, 4/01
2. Post, E.: Autorenbeitrag über profilax® und NLP in dem Buch von C. Habermann und F. Kolster „Ergotherapie im Arbeitsfeld Neurologie", Thieme Verlag, 2002. 
3. Post, E. „external clearing“, Kommunikation & Seminar, Junfermann Verlag 3/2007
4. Post,E.: „Gedanken zur ergotherapeutischen Zukunft“, Ergotherapie Austria 3/08, bundesverband der Ergotherapeuten Österreichs
5. Kramer-Förster, A., Post, E.: „Essstörungen präventiv und ganzheitlich behandeln“, praxis ergotherapie, verlag modernes lernen, Dortmund, 4/09 

Allgemeine ergotherapeutische Themen

1. Artikel über FOT: „Die Phasen des Schluckvorgangs – Basis der facio-oralen Therapie" in der Fachzeitschrift Ergotherapie und Rehabilitation, 3/00
2. Artikel und Informationsbroschüre über das Affolter Konzept in der Zeitschrift „NOT“: „Das therapeutische Führen nach dem Affolter-Konzept", 3/01 erschienen 

Ganzheitlich:
Kristallartikel „Sich selbst und andere mit Kristallen heilen“ in der Zeitschrift Nordstern 09/10 2013 

Bücher:
EBBS – Ergotherapeutisches Befund Baukastensystem, Ergoexchange, 2010. Zu beziehen unter www.ergotherapie.de







Zurück zur Seminarliste