Manuelle Therapie im Werkmeister-System – Teil 2 "Zwischen HWS und LWS" 2021

Termin: 22.06.2021 - 24.06.2021
Seminar-Nr.: 81/21
Zeiten: Di 10.00 - 17.30 Uhr
Mi 09.00 - 16.30 Uhr
Do 09.00 - 15.00 Uhr
Ort: Hamburg, imPuls Stellwerk
Norderreihe 63
22767 Hamburg
Fachbereiche: Neurologie/Geriatrie, Orthopädie

Kursleitung

Philipp Werkmeister
Physiotherapeut, Manualtherapeut, Fachlehrer für Manuelle Therapie, CranioSacrale und viscerale Osteopathie, Feldenkraismethode nach Martin Busch, Baby- und Sportosteopathie, Medical Taping Concept, selbstständig in eigener Praxis

Zielgruppe:

Ergotherapeut*innen


Seminarbeschreibung: 

Die MT bietet die Möglichkeit, reversible Funktionsstörungen zu entdecken und mit entsprechenden manualtherapeutischen Techniken wieder ins Gleichge-wicht zurück zu führen.

Dieser Teil des Aufbaukurses Manuelle Therapie betrachtet Brustkorb, Rippen, Brustbein und Brustwirbelsäule.

Die Therapeut*innen lernen die Anatomie und die Zusammenhänge im Bereich zwischen HWS und LWS kennen, spüren und behandeln;  sie können im weiteren das neu Erlernte mit ihren bisherigen Behandlungsmethoden kombinieren.

 Seminarschwerpunkte:

  • Übergang HWS-BWS
  • Zusammenspiel BWS-Thorax
  • Verbindung BWS-LWS
  • Beckenkomplex


UE/FP:
24


Investition:
480 € 


Hinweis:

Die Fortbildungen Manuelle Therapie Teil 1-3 bauen nicht aufeinander auf. Teil 1 "HWS und obere Extremität" vom 06.02.-08.02.21 oder 19.06.-21.06.21 und Teil 3 "Die untere Extremität" vom 10.12.-12.12.21 sind auch separat buchbar.






Tags:


Zurück zur Seminarliste