Ausbildung zum NLP Practitioner in Esens, DVNLP 2020/2021

Termin: 03.09.2020 - 26.09.2021
Seminar-Nr.: 106
Zeiten: Mittwoch - Freitag 9:30 - 19:00 Uhr
Samstag 9:30 - 17:00 Uhr + Abendeinheit
Sonntag 9:30 - 17:00 Uhr
Ort: Praxis Weitblick, Ergotherapie Melanie Noormann, Esens
Graftegge 9
26427 Esens
Fachbereiche: Neurologie/Geriatrie, Pädiatrie, Logopädie, Psychiatrie, Fachübergreifend, Orthopädie, Kommunikation, Ganzheitlich, NLP

Kursleitung

Martin Post
NLP-Lehr-Trainer (DVNLP), Sänger, Gesangslehrer, Fachwirt für Finanzberatung und Geschäftsführer zweier Unternehmen im Gesundheitswesen, Paartherapeut (EFT).

Melanie Noormann
Staatlich examinierte Ergotherapeutin, NLP Trainerin i.A., profilax® Lehrtrainerin i.A., Psychologischer Coach

Termine:

Teil 1: 03.09. - 06.09.2020 / 03.12. - 06.12.2020

Teil 2: 29.01. - 31.01.2021

Teil 3: 05.03. - 07.03.2021

Teil 4: 16.07. - 18.07.2021

Teil 5&6: 22.09. - 26.09.2021

Kostenloser Zusatzteil: "Aufstellungsarbeit Basiskurs" am 22.10.-25.10.2020 oder 21.10.-24.10.2021

 

Zielgruppe:

alle Interessierten

 

NLP – Was ist das?

NLP steht für Neuro Linguistisches Programmieren und ist ein Motivations- und Kommunikationsmodell. Das NLP integriert gesprächs-, verhaltens-, hypno- und körperorientierte Ansätze, so dass unser Denken, Fühlen und Verhalten (Neuro) mittels Sprache (Linguistik) verändert wird (Programmieren). Das NLP stellt eine Sammlung von Techniken, Methoden und Einstellungen bereit, um wirkungsvoll mit uns selbst und Anderen zu kommunizieren, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken und positive innere Zustände herzustellen, um so zu neuen Lebensperspektiven zu gelangen.

NLP wurde in den 70er Jahren von John Grinder und Richard Bandler entwickelt, die erfolgreiche Psychotherapeuten (z.B. Virginia Satir, Fritz Perls, Milton Erickson) analysierten. Heute wird NLP in den Lebensbereichen wie Therapie, Verkauf, Führung, Partnerschaft und im Umgang mit Kindern u.a. angewendet.


Für was ist NLP gut?

NLP bietet Ihnen eine Fülle von Möglichkeiten, wenn:

  • Sie sich wünschen, mit anderen Menschen leichter und effektiver zu kommunizieren z.B. in Ihrer Partnerschaft, mit Ihren Mitarbeitern, Kollegen, Kindern etc.
  • Sie Führungskompetenzen erlernen wollen
  • Sie sich verändern oder weiterentwickeln möchten
  • Sie sich in schwierigen Situationen besser fühlen möchten
  • Sie Menschen mit psychischen Problemen (z.B. Panikattacken, Depressionen, Ängsten, Süchten, ADHS) begleiten und unterstützen wollen
  • Sie sich selbst gesund erhalten möchten

 

NLP und Manipulation – Unser Qualitätsversprechen

NLP wird in den Medien immer wieder kritisiert, ein manipulatives Verfahren zu sein. NLP selbst ist nicht manipulativ, seine Methoden und Techniken können jedoch von manipulativen Menschen eingesetzt werden.

Unsere Ausbildung zum NLP Practitioner legt einen besonderen Wert auf die ethisch vertretbare Anwendung der NLP-Methoden. Wir sind ein vom Dachverband DVNLP anerkanntes Institut und unterliegen regelmäßigen Qualitätskontrollen. Wir halten uns dabei an den Ethik-Kodex und den Rahmenvorgaben des DVNLP.

Zudem versuchen wir regelmäßig, die Qualität unserer Weiterbildung nach den neusten Erkenntnissen und Standards zu erweitern und verbessern.

 

Welche NLP Weiterbildungen gibt es bei uns?

Anbei finden Sie eine tabellarische Übersicht über die verschiedenen Angebote bei uns im Hause. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 040 87 88 17 00 oder per Mail infoimpuls-fortbildungde. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Stufe 1 - Einführung

 

NLP für Anfänger

2-tägiges Basisseminar

NLP Basic

4-tägiges Basisseminar

Stufe 2 - Basis

 

NLP Practitioner, DVNLP

18-tägige Ausbildung

Stufe 3 - Aufbau

 

NLP Master, DVNLP

18-tägige Ausbildung, 15 Stunden Supervision

Stufe 4 - Trainer

 

NLP Trainer, DVNLP

18-tägige Ausbildung, 15 Stunden Supervision


Ausbildung zum NLP Practitioner

In dieser Weiterbildung zum NLP-Practitioner werden Sie grundlegende Strukturen und Modelle von sich selbst und anderen Menschen kennen lernen, die die Basis für kompetente Beratung und professionelle Kommunikation bilden. Diese Strukturen und Modelle, die sich auf die verschiedensten Lebensbereiche wie Wahrnehmungsfähigkeit, Sprache, Motivation u.a. beziehen, wenden wir praktisch an und unterstützen den/die Anwender*in im Umgang mit sich selbst und anderen Menschen.

Ein weiteres Ziel ist die Teamentwicklung, bei der NLP ressourcenvoll und zielorientiert helfen kann. Begleitend soll während der ganzen Weiterbildung das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gestärkt und positive innere Zustände hergestellt werden.

Eine der Vorannahmen von NLP ist, dass jeder Mensch die Fähigkeiten, die er für sich entwickeln möchte, bereits in sich trägt!

Die angebotene Ausbildung ist nach den offiziellen Richtlinien des DVNLP international anerkannt und schließt mit dem Zertifikat zum NLP-Practitioner ab. Sie berechtigt die Teilnehmer*innen, NLP privat und beruflich eigenverantwortlich anzuwenden, NLP-Einführungskurse selber zu halten und an allen weiterführenden NLP-Aufbau-Ausbildungen teilzunehmen.

Anbei ein Link zum Curriculum des NLP Practitioners


Schwerpunkte:

  • Das Ja- und Nein-Gefühl: Wissen was ich will oder nicht will
  • Wertearbeit: Was ist wichtig im Leben, wie zeigt sich das und wie wird es gelebt?
  • Glaubenssatzveränderung: „Ich kann nicht“ in „Ich will“ umwandeln, wie geht das?
  • Zielebestimmung durch Zielsatz, Zielbild und Zielerahmen
  • Kreativitätsstrategie nach Walt Disney: Visionen entwickeln und Entscheidungen treffen
  • Zeitlinienarbeit: Traumata heilen
  • Repräsentationssysteme kennen lernen: Missverständnisse vermeiden und Menschen in ihren Systemen kennen lernen
  • Ankern: gute Zustände erleben und abrufen. Negative Zustände vermeiden
  • Metamodell der Sprache: gelungene Kommunikation herstellen
  • Rechtschreibstrategie: Rechtschreibung verlässlich und selbständig lernen
  • Metaprogramme: „Was fehlt“ oder „Was da ist“: Was ist die Perspektive, die ich in meinem Leben einnehmen möchte?
  • Professionelle Empathie und heilsamer Abstand: Energiemanagement im privaten und beruflichen Alltag. Einfühlen und wieder Abstand nehmen können
  • u.v.m.


Kostenlose Infoabende:

19.09.2020 in Hamburg, Norderreihe 63 um 19.00 - 20.30 Uhr

02.10.2020 in Hamburg, Norderreihe 63 um 17.15 - 18.45 Uhr


NLP Erfahrungen

„Für mich waren eure Ausbildungen eine Bereicherung. Die Kombination aus formellen Lerninhalten/Formaten und intuitiven /energetischen Ansätzen waren einmalig, die Umsetzung der Inhalte in der Natur und das eigene Gestalten haben mir sehr gut gefallen. Die Wiederholung von Themen und Formaten aus einem anderen Blickwinkel heraus haben mich sehr bereichert.“ (R.S)


„Durch eure Ausbildung konnte ich mich selbst neu kennenlernen, mich mit Mut und Neugierde meiner vorher nicht bewusst gewesenen Ressourcen zu bedienen, und vor allem absolute Freude mit Gleichgesinnten zu erleben und sich auch dabei, selbst explorierend in den Möglichkeiten, welche mir NLP schenkt, zu erleben. NLP bei euch ist für mich ein Gewinn." (B.W.)

Wir interviewten die Ergotherapeutin Birte Bassmann. Sie berichtet davon, wie NLP ihr Leben nachhaltig veränderte. Hier geht es zum Erfahrungsbericht


UE/FP:
 180+54


Investition:
 € 2350 inkl. einem ausführlichen Skript und anerkanntem Zertifikat, Ratenzahlung ist möglich


Eigene Literatur:

 


Investition:

Jubiläumspreis: 2250 € inkl. einem ausführlichen Skript und anerkanntem Zertifikat, Ratenzahlung ist möglich.






Tags: NLP-Practitioner, NLP-Master, NLP-Trainer, Coach, Coaching, NLP-Basiskurs, Ausbildung, Weiterbildung, Kommunikation, Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie, Hypnotherapie, Körpertherapie, Neurolinguistisches Programmieren


Zurück zur Seminarliste