Faszientherapie unter osteopathischen Ansätzen – Einführung

Ort: Hamburg, imPuls Stellwerk
Norderreihe 63
22767 Hamburg
Fachbereiche: Neurologie/Geriatrie, Orthopädie, Ganzheitlich

Kursleitung

Felix von Holwede

ausgebildeter Physiotherapeut und Osteopath, Praxis in Hamburg-Altona und Hamburg-Eppendorf


Zielgruppe:

Ergo- und Physiotherapeut*innen           


Seminarbeschreibung: 

Dieser Kurs beinhaltet zuerst die Anatomie der Faszien und wann und wodurch diese geschädigt sein können. Sie lernen Behandlungsmöglichkeiten kennen, um die Funktion des faszialen Gewebes zu verbessern. Dies geschieht stets unter einem sehr ganzheitlichen Ansatz.

In dem Zuge gibt es Einblicke in die Denkweise und Behandlungsstrategie der Osteopathie. Es werden einige Methoden erlernt, wie ein viszerales, parietales und craniosacrales System getestet und anschließend behandelt wird. 


UE/FP:
16


Investition:
310 €







Zurück zur Seminarliste