Aufstellungsarbeit Intensiv – Ausbildung für Fortgeschrittene (16 Tage) EINMALIGE AUSBILDUNG!!

Termin: 06.05.2021 - 01.05.2022
Seminar-Nr.: 187
Zeiten: Donnerstag - Samstag 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Hamburg, imPuls Stellwerk
Norderreihe 63
22767 Hamburg
Fachbereiche: Psychiatrie, Fachübergreifend, Kommunikation, Ganzheitlich, NLP

Kursleitung

Elke Christiane Post
Ergotherapeutin seit 1986, profilax®-Modell-Begründerin und profilax®-Mentorin, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP), Ausbilderin zur Aufstellungsarbeit, selbstständig in eigener Praxis, Autorin, Lehrtherapeutin und Supervisorin, spirituelle und schamanische Heilweisen, Paartherapeutin (EFT)

Termine:

Teil 1: 06.05. - 09.05.2021 "Früheste Traumata: Entstehung und Heilung" -> auch extra buchbar

Teil 2: 04.11. - 07.11.2021 "Ebenen Allgemein und Systemische Ebene"

Teil 3: 02.12. - 05.12.2021 "Individuelle Ebene, Emotional-kognitive Ebene, Energetische Ebene"

Teil 4: Frühjahr 2022 "Spirituelle Ebene und Ebene der Umwelt"


Voraussetzungen:

Sie haben eine systemische Grundausbildung: Systemischer Coach, Ausbildung zur Aufstellungsarbeit, Systemische Beratung, profilax®-Trainer*in


Seminarbeschreibung:

Sie arbeiten schon länger mit Aufstellungen und möchten Ihr Repertoire erweitern, um sich selbst weiterzuentwickeln und um auch noch andere Klienten anzusprechen. Sie möchten Ihre Anwendungskompetenz mit Aufstellungen verbessern, darin Experte werden, Sie suchen einen professionellen Rahmen zum Üben mit kompetenter Supervision. Sie möchten im Bereich Aufstellungsarbeit etwas Neues kennenlernen.

Diese Aufbauintensivausbildung bietet Ihnen einen vielseitigen und praxisorientierten Einblick in die unterschiedlichsten Aufstellungsmethoden. Es wird zum einen gezeigt, was im Moment hinsichtlich Aufstellungsarbeit in Deutschland und Umgebung auf dem Markt ist. Ich habe mich für Sie umgeschaut und die jeweiligen Methoden auf Tiefe und Wahrhaftigkeit geprüft. Zum anderen sind in den letzten Jahren eine Vielzahl von Aufstellungsmethoden von mir entstanden, die in der Grundausbildung aus Zeitgründen keinen Platz haben, aber große Effektivität aufweisen, zusätzlich zu den alt bewährten Formaten.

Sie können in einem Kreis von professionellen Therapeut*innen, Coaches und Heilmittelerbringer*innen eigene Erfahrungen mit den vielseitigen Aufstellungsmethoden machen und die Gelegenheit nutzen, eigene Themen aufzustellen.

Alle gezeigten Techniken eignen sich für die Arbeit mit Klient*innen, sowohl für die Einzel- als auch für die Gruppenarbeit und werden praktisch geübt.

Das Spektrum zieht sich durch neue Arten von Personenaufstellungen, Ritualaufstellungen, Aufstellungen mit Bodenankern und Symbolen sowie zielführende Brettaufstellungen und mentale Aufstellungen.

Tauchen Sie in diese neuen Welten ein und kommen Sie mit viel Spaß gestärkt in Ihrem Leben bei sich an. Erleben Sie die Vielfalt von Aufstellungsmethoden und bieten Sie Ihren Klient*innen neue Möglichkeiten der Heilung und Gesundung.

Ich biete Ihnen mehr als 25 Jahre professionelle Erfahrung im Aufstellungsbereich und große Freude an dieser Arbeit. Die Grundlage meiner Arbeit bietet das eigens von mir entwickelte ganzheitliche Therapiemodell profilax®, für weitere Informationen besuchen Sie www.profilax.info.

Ich freue mich sehr, Sie in meinem Seminar begrüßen zu dürfen!


Seminarschwerpunkte:

1. Theoretische Inhalte (auf verschiedenen Ebenen des profilax®-Modells)

  • Allgemein (Ebenen übergreifend)

    • Erweiterung sinnvoller Gesprächsführung
    • Notfallmanagement
    • Vorbereitungsritual (Holger Eybe)
    • Integrationsritual (Veronique de la Cochetière)
    • Therapiekompass (Elke C. Post)*

  • Systemische Ebene (Ebene A)

    • Die Erlösung des Schicksals in 6 Zyklen
    • Die Dynamiken des Lebens 1 – 6

  • Individuelle Ebene (Ebene B)

    • Weiterführende Ansätze der Holistic Inner Child Therapy (Elke C. Post)

  • Körperliche Ebene (Ebene C)

    • Die 5 biologischen Naturgesetze in Verbindung mit Aufstellungen

  • Ebene der Wahrnehmung (Ebene D)

    • Intensivierung der präzisen Wahrnehmungskompetenzen

  • Emotional-kognitive Ebene (Ebene E)

    • Tiefes Traumageschehen
    • Frühes Traumageschehen

  • Energetische Ebene (Ebene F)

    • Die 5 Energiearten mit der Lösungsformel „Ich will“

  • Spirituelle Ebene (Ebene G)

    • Die 12 Dimensionen (Burckhard Heim)
    • Der Lichtkörperprozess
    • Rad des ewigen Lebens
    • Manifestation von Wünschen
    • Seelenkontakt zur 5. Dimension des morphischen und morphogenetischen Feldes


2. Austausch mit Gleichgesinnten

  • Bildung von professionellen Peergroups
  • Bildung von Netzwerken


3. Möglichkeit, persönliche Themen anzuschauen und zu transformieren


4. Ausführliches Skript und Demomaterialien wie Kartensets, Bodenanker, Broschüren, Heilreisen


5. Verschiedene Aufstellungsmethoden in der Praxis (sortiert nach den Ebenen des
profilax®-Modells)

  • Allgemein (Ebenen übergreifend)

    • Joining - tiefe Heilungsaufstellung über die Augen (Nancy Spezzano)
    • Aufstellungen mit Ausschneidefiguren
    • Essenzaufstellung - Aufstellung ohne Inhalt (Bert Hellinger)
    • Der Zyklus des Lebens - Wo stehe ich im Leben? Ganzheitliche Personenaufstellung mit Bodenankern (Elke C. Post)*
    • Walt-Disney-Strategie-Personen-Aufstellung (NLP)
    • Personenaufstellung und Brettaufstellung der profilax®-Ebenen (Elke C. Post)
    • Symbolaufstellungen (Langlotz, W. Schneider)*

  • Systemische Ebene: Biografie und Ursprung (Ebene A)

    • Heilung der 7 Generationen - Meditationsaufstellung (Thomas Young)
    • Parental Timeline (Gundl Kutschera)* und Parental Timeline als Brettaufstellung (Elke C. Post)
    • Projektionsaufstellung mit Verstrickungen (Elke C. Post)*
    • Generationstimeline (Elke C. Post)*
    • Genogrammaufstellung als Bodenanker oder auf dem Brett (Elke C. Post)
    • Die Herzensbrücke (Elke C. Post)
    • Der kleine Steinpfad (Elke C. Post)
    • Der Lebensweg (Elke C. Post)*
    • Die heile Familie (Elke C. Post)*
    • Die Münzaufstellung (W. Schneider)*
    • Die 5 Ringe (B. Hellinger)
    • Die Familienrekonstruktion (V. Satir)*
    • Die Familienkarte (V. Satir)*
    • Die Chronik des Familienlebens (V. Satir)*
    • Das Rad der Einflüsse (V. Satir)*
    • Aufstellung mit Symbolkarten (Roswitha Stark)

  • Individuelle Ebene: Persönlichkeitsentwicklung und Identität (Ebene B)

    • Lebensintegrationsprozess (LIP) - Lebenszyklusaufstellung mit Bodenankern (Wilfried Nelles)
    • Metamorphose Innere-Kind-Aufstellung (Nancy und Chuck Spezzano, modifiziert von Elke C. Post)
    • Die vier Schilde: indianisches Ritual zur Heilung des Inneren Kindes *
    • Wiedergeboren werden (Véronique de la Cochetière)
    • Parts Party (V. Satir)*

  • Emotional-kognitive Ebene: Gefühle, Emotionen und Gedanken (Ebene E)

    • Die Straße der Freiheit - Beliefaufstellung, Strukturaufstellung bei Konflikten (Elke C. Post)
    • Die 5 Grundgefühle (Elke C. Post)
    • Die Anliegenmethode (Franz Ruppert)

  • Energetische Ebene: Lebensenergie (Ebene F)

    • Die Energiearten (Elke C. Post)

  • Spirituelle Ebene: Zugehörigkeit (Ebene G)

    • Anwendung des HO’OPONOPONO - hawaiianisches Heilungsritual während Aufstellungen
    • Das Rad der unsterblichen Seele - Karmaaufstellung auf dem Weg zur Urquelle (Elke C. Post)
    • Missionsaufstellung und kosmischer Plan - das Hohe Selbst berät (Elke C. Post)*
    • Wo komme ich her? Planetenaufstellung (Elke C. Post)
    • Karma Change History (Elke C. Post)
    • Karmafußball - dieses Leben gegen jenes Leben (Elke C. Post)
    • Die Maskenaufstellung 1+2 (Nancy und Chuck Spezzano)
    • Aufstellung der Selbste: Hohes Selbst, Ego und Ich, Schatten- und Sonnenkind (Elke C. Post)

  • Ebene der Umwelt: Natur, Partnerschaft und Kommunikation (Ebene H)

    • BIB (Beziehungsintegrationsprozess) - Paaraufstellung mit Bodenankern (Malte Nelles)
    • Konfliktlösung mit den 6 Ich's (Elke C. Post)*
    • Naturaufstellungen - Holy Nature Healing (Elke C. Post)
    • Projektionsaufstellung mit Verstrickungen (Elke C. Post)*
    • HO´PONOPONO als Familiendialog der Gruppe nach alter hawaiianischer Tradition

  • Extrateil: Frühe Entstehung (pränatal, natal, postnatal) von Traumata (Ebenen übergreifend)

    • Verschiedenste Methoden

 

* wurde teilweise schon in den Ausbildungen zum/zur profilax-Trainer*in, NLP-Master, NLP-Trainer und in den Anwenderkursen gelehrt


Investition: 1690,00 €

 

 






Tags:


Zurück zur Seminarliste