CranioSacrale Therapie im Werkmeister-System – Teil 4 "10-Finger-Technik" 2021

Termin: 07.12.2021 - 09.12.2021
Seminar-Nr.: 99/21
Zeiten: Di 10.00 - 17.30 Uhr
Mi 09.00 - 16.30 Uhr
Do 09.00 - 15.00 Uhr
Ort: Hamburg, imPuls Stellwerk
Norderreihe 63
22767 Hamburg
Fachbereiche: Neurologie/Geriatrie, Psychiatrie, Fachübergreifend, Orthopädie, Ganzheitlich

Kursleitung

Philipp Werkmeister
Physiotherapeut, Manualtherapeut, Fachlehrer für Manuelle Therapie, CranioSacrale und viscerale Osteopathie, Feldenkraismethode nach Martin Busch, Baby- und Sportosteopathie, Medical Taping Concept, selbstständig in eigener Praxis

Zielgruppe:

Ergo- und Physiotherapeut*innen


Seminarbeschreibung:

Die CranioSacrale Therapie ist eine manuelle Behandlungsform, welche sich aus  der Osteopathie entwickelt hat.

Das CS-System verbindet Cranium (Kopf) und Sacrum (Kreuzbein) miteinander, hier zirkuliert der Liquor in seinem individuellen Rhythmus und breitet sich sanft auf das ganze System aus.

Kurs 4 schult intensiv die Fähigkeit des Therapeuten, mit seinen Fingern zu „sehen“: gleichzeitig mit allen 10 Fingern spüren, palpieren (ertasten) zu können  ist das Ziel, das Philipp Werkmeister in systematischer und steigernder Vorgehensweise den Teilnehmern vermitteln möchte.


UE/FP:
24


Investition: 480€


Hinweis:

Voraussetzungen für diesen Kurs sind bereits 2 absolvierte CranioSacrale Kurse bei Philipp Werkmeister.






Tags:


Zurück zur Seminarliste