Onlineseminar: CrossPhysio Kniebehandlung – effektive Strategien zur Faszienbehandlung und Übungsbehandlung mit Integration der Biopsychosozialen Medizin

Termin: 31.05.2021 - 28.06.2021
Seminar-Nr.: 104/21
Zeiten: 4 Montagabende
31.05./07.06./14.06./28.06.

jeweils 18.30 - 20.30 Uhr
Ort: Onlineseminar
bei Ihnen zu Hause
Fachbereiche: Neurologie/Geriatrie, Orthopädie, Ganzheitlich, Onlineseminar

Kursleitung

Didier Hartmann
Physiotherapeut, Dozent, Kampfkunstlehrer (Taiji, Qi Gong, Kung Fu)

Autor von "Schmerz ganzheitlich verstehen" und "Faszien Fitness mit Qi Gong"


Zielgruppe:

Ergo-, Physiotherapeut*innen, Osteopath*innen, Ärzt*innen, Masseur*innen


Seminarbeschreibung:

CrossPhysio verbindet effektive traditionelle und moderne Behandlungstechniken und vereint ihre Anwendbarkeit durch das moderne, ganzheitliche Weltbild der Biopsychosozialen Medizin. Dabei werden interessante Ergebnisse aus der Psychoneuroimmunologie, der Placeboforschung, der Neurologie, der Faszienforschung und der Evolutionsbiologie vorgestellt. Diese ermöglichen es auch Grundlagen der TCM wissenschaftlich zu verstehen.

Die Biopsychosoziale Medizin räumt der Persönlichkeit des Arztes oder Therapeuten eine bedeutende Rolle ein. Seine Einstellung, sein vegetativer Zustand und die Entspanntheit der berührenden Hand können bereits Wirkung auf den Patienten haben. Manchmal spielen diese „weichen“ Faktoren eine größere Rolle als die ausgewählte Behandlungstechnik. Am Beispiel der Behandlung des Knies bei unterschiedlichen Schmerzzuständen, wird dieFaszienbehandlungsmethode CrossPhysio praktisch geübt, sowie passende Übungen vorgestellt zur Mobilisierung, Kräftigung und Stabilisierung.

Wenn Sie das Prinzip verstehen, können Sie die Techniken dann auch in anderen Regionen sinnvoll anwenden. Abschließend werden wir in dem Kurs Qi Gong als tiefgreifende Entspannungsmethode und Achtsamkeitsschulung kennenlernen.


Inhalt:

4 Montag Abende a 120 Minuten via Zoom von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

1. Termin - 31.05.

  • Theorie der Myerschen Faszienleitbahnen - multiple Ansatzpunkte zur Schmerzreduktion über die biopsychosoziale Medizin
  • Erste Übungen fürs Knie

2. Termin - 07.06.

  • Behandlungsgriffe am Knie, entlang der Myerschen Leitbahnen

3. Termin - 21.06.

  • Kräftigung und Stabilisierung des Knies mit weiteren Übungen, und deren sinnvolle Reihung
  • Überblick Evolution des Menschen als Läufer

4. Termin - 28.06.

  • Achtsamkeit in der individuellen Therapie
  • Mindset des Therapeuten
  • Qi Gong Übungen fürs Knie und zur Schulung der Achtsamkeit


Weitere Informationen zum Onlineseminar

  • Voraussetzung für die Teilnahme zum Seminar ist eine stabile Internetverbindung, am besten via Kabelverbindung.
  • Das Seminar findet über die Online-Videoplattform "Zoom" statt. Sie bekommen vor dem Start des Seminars einen Link, um dem Seminar beizutreten. Bitte melden Sie sich schon vorher auf Zoom an und probieren Sie vorher das Programm aus, damit vor dem Seminar ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist. 


Ziele:

  • Sie können nach dem Kurs Knieschmerzen unterschiedlichster Ursache effektiv lindern
  • Sie haben einen Überblick über die Komplexität des menschlichen Schmerzempfindens und können dieses in Ihre therapeutischen Überlegungen und Strategien einfließen lassen
  • Sie können wirksame Übungen für ein gesundes Knie strategisch zusammenstellen


Extras:

Kostenlosen Zugang zum CrossPhysio Faszienmassage Kurs auf Udemy


UE/FP: 11


Investition: 150€






Tags:


Zurück zur Seminarliste