profilax®-Modell Trainer Ausbildung 2021/2022 Teil 1 für Nachholer:innen, Aufstellungsarbeit Basic Kompakt HYBRID

Ort: Praxis Petra Köpcke
Am Wolkenbarg 52a
22949 Ammersbek
Fachbereiche: Pädiatrie, Psychiatrie, Kommunikation, Ganzheitlich

Kursleitung

Petra Köpcke
Profilax-Trainerin (n. Elke Post)  /  Leiterin von Aufstellungs-Abenden, Systemische Beraterin zur biografisch-phänomenologischen Aufstellungsarbeit, Systemische Einzel- und Paarberaterin (IFS)
NLP- Practitioner (DVNLP), Reit-Coach, Emotrent-Coach (Emotionale Tretminen entschärfen n. A. Jagemann), EMDR-Trauma-Coach / Paar- und Beziehungscoach BLL, EFT-Paarberaterin (Emotionsfokussierte Paartherapie nach Sue Johnsson), Traumasensible Paartherapie nach Dr. Klees (i.A.), Transformations-Therapeutin (nach R. Betz), Fortbildungen in Sexualtherapie

Sie haben den ersten Kurs der Ausbildung zum Profilax-Trainer im Oktober 2021 verpasst? Kein Problem!

Sie können den ersten Teil der Ausbildung im Januar 2022 nachholen.
Die Kursleiterin persönlich wird Sie in einem exklusiven Intensiv-Kurs im gemütlichen Ambiente mit Blick ins Grüne mit ins Boot holen. An diesem Wochenende können Sie eigene Prozese durchlaufen, wenn Sie das möchten, und Sie werden zu folgenden Themen geschult:

  • Was ist das profilax®-Modell ? Wozu dient es? 
  • Die systemische Ebene - Wer gehört zum Familiensystem?
  • Die Dynamiken des Lebens. Wozu dienen sie, wie wirken sich Störungen im System aus?
  • Verstrickungen, ihre Auswirkungen und wie lassen sie sich lösen?
  • Wie können Brettaufstellungen durchgeführt und angeleitet werden?
  • Welches Material ist hilfreich?
  • Systemische Märchen und Meditationen
  • Krankheiten der systemischen Ebene
  • Was ist ein Genogramm, wozu dient es und wie wird es angefertigt?
  • Welche Bedeutung hat die Position in der Geschwister-Reihe und wo stehe ich selbst?
  • Wie können Personenaufstellungen angeleitet werden?
  • Der Steinepfad - eine heilsame Time-Line-Arbeit
  • u.v.m.

Nach diesem Kompakt-Kurs können Sie weiter machen und in die profilax®-Modell Trainer Ausbildung kommen sowie in die Ausbildung zur körper- und emotionsfokussierten Aufstellungsarbeit für die systemische Beratung und Therapie, die jeweils im Februar 2022 weiter gehen.

Sie können den Kurs aber auch nutzen, um einen Einblick in die Emotions- und Körperorientierte Aufstellungsarbeit zu gewinnen und natürlich für Ihre eigenen Klärungs- und Heilungsprozesse in Bezug auf Ihr Familiensystem.

 

Hinweis: Dies ist ein Hybridseminar. BItte melden Sie sich für die Onlinevariante hier an.



UE/FP:
16



Investition:
250€







Zurück zur Seminarliste