Aufstellungsabend mit GOTTSpiritualität - Online

Termin: 27.10.2022 - 27.10.2022
Seminar-Nr.: 155/22
Zeiten: Donerstag, 18.00 - 21.00 Uhr
Ort: Onlineseminar
bei Ihnen zu Hause
Fachbereiche: Fachübergreifend, Ganzheitlich, Online

Kursleitung

Elke Christiane Post
Ergotherapeutin seit 1986, profilax®-Modell-Begründerin und profilax®-Mentorin, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP), Ausbilderin zur Aufstellungsarbeit, selbstständig in eigener Praxis, Autorin, Lehrtherapeutin und Supervisorin, spirituelle und schamanische Heilweisen, Paartherapeutin (EFT)

Basic, weiterführend, Karma

Aufstellungen helfen sehr schnell und ursächlich, ein Thema in seiner Struktur darzustellen und eine Lösung zu bekommen. Nun ist die Frage:

Wie kann Gott dich dabei unterstützen?

Wie kann Gott uns bei unseren Problemen und Verstrickungen helfen?

Würde es schneller gehen, wenn wir diese z.B. an Gott abgeben könnten, einfach so? Und sind sie dann verschwunden? Wie wäre es, wenn wir Gott zu unseren Aufstellungen dazu holten und aus seinen Augen schauten, mit seinen Ohren hörten? Wie wäre es, wenn Gott die Lösung bereit hielte im Sinne einer Er-lösung?

Bist du neugierig geworden oder auch skeptisch, vielleicht auch ängstlich?

Dann freue ich mich, dir in diesem Webinar zu begegnen und lade mit großer Freude und Demut Gott dazu ein.

 Welche Themen sind willkommen?

  • alles All-tägliche aus deinem Berufs- und Privatleben, deiner Ursprungs- oder Gegenwartsfamilie
  •  spirituelle Themen
  • karmische Spezialthemen wie z.B. Atlantistrauma, Seelenverkäufe an Luzifer, Trennung von Gott, Herausfallen aus dem All-Eins-sein

Was bekommst du?

Du beschäftigst dich in diesem Webinar je nach deinen Themen mit dem Phänomen Urschmerz und deiner Urangst. Der Urschmerz steht für alle Schmerzen, die du je in diesem oder anderen Leben gehabt hast. Die Urangst war die erste Angst deiner vielen Inkarnationen, auf der alle nachfolgenden Ängste basieren. Diese werden in Aufstellungen sichtbar gemacht und aufgelöst.

Des Weiteren wird es um Herzöffnung gehen. Außerhalb deines Egos bist du ein geistig-göttliches Wesen. Dieses Wesen ist ein Abbild Gottes und darf kennengelernt und willkommen geheißen werden.

Du kannst in Zukunft deine Themen und Störfelder mit bestimmten Übungen selbst lösen, genauer gesagt, mit Gottes Hilfe. Wie das nachhaltig funktioniert, zeige ich in diesem Webinar.

Dazu gebe ich spiritu-logische Abläufe zu den verschiedensten Themen, die in Verbindung mit Aufstellungen auftauchen: z.B. über die 12 Dimensionen unseres Universums, das Universum, die Seele, den Geist, das Ego, die Attribute Gottes, die göttlichen Gesetze und die Gesetze Luzifers u.v.m.

Wenn es sich ergibt, sprechen wir über Gott und wer oder was ES ist.

Wann ist dieses Webinar sinnvoll für dich?

Du hast schon viel an dir gearbeitet und wünschst dir neue und schnelle Zugänge für deine weitere (spirituelle) Entwicklung. Dieses ist ja der eigentliche Sinn des Lebens.

Du bist offen für neue Erfahrungen und gehst achtsam mit dir, anderen Menschen und der Erde um. Du glaubst an eine höhere Kraft, weißt aber (noch) nicht so genau, damit umzugehen oder möchtest mehr Zugang in deinem täglichen Leben zu dieser höheren Kraft? Dann wirst du von diesem Seminar profitieren.

 Übrigens das Wort „Gott“ kommt von „gut“ und war ursprünglich sächlich (bevor die katholische Kirche es männlich machte). Es geht in diesem Seminar nicht um die Vermittlung eines spirituellen Konzepts, um religiöse Inhalte, sondern darum, mit der Kraft Gottes, die immerwährend da ist, die allmächtig, allwissend, allliebend und allgegenwärtig ist, in Kontakt zu kommen und diese für sich und andere zu nutzen oder besser gesagt: dieser zu dienen.

Ich freue mich sehr auf dich.Investiton:

  • Aufsteller 75,00 €
  • Stellvertreter/Beobachter 40,00 €


Zusätzliche Informationen für das Onlineseminar:

  • Die Voraussetzung für die Teilnahme zum Webinar ist eine stabile Internetverbindung, am besten via Kabelverbindung, sowie ein PC oder Laptop als Endgerät, damit die Präsentation in ausreichender Größe sichtbar ist. Bitte melden Sie sich mit einer E-Mail Adresse an, mit der Sie zuverlässig erreichbar sind während des Onlineseminars.

  • Das Webinar findet über die Online-Videoplattform "Zoom" statt. Sie bekommen vor dem Start des Seminars einen Link, um dem Webinar beizutreten. Bitte melden Sie sich schon vorher auf Zoom an (die App muss nicht heruntergeladen werden) und probieren Sie das Programm aus, damit beim Webinar ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist.
  • Die zugehörigen Arbeitsmaterialien werden rechtzeitig per Mail versendet zum Ausdrucken bei Ihnen vor Ort





Tags:


Zurück zur Seminarliste