PNF Konzept in der Ergotherapie -News und Highlights-

Ort: Hamburg, imPuls Stellwerk
Norderreihe 63
22767 Hamburg
Fachbereiche: Neurologie/Geriatrie

Kursleitung

Ute Hansen
Physiotherapeutin, IPNFA-Instruktorin

(PNF-Fortbildung)


Zielgruppe:
ErgotherapeutInnen

Seminarbeschreibung:

  • Vorstellung der PNF-Philosophie, Vorgehensweise eines PNF-Therapeuten in der Behandlung der Patienten
  • Grundprinzipien und Verfahren der Kursteilnehmer lernt die spezifischen Stimuli für die Rezeptorensysteme in Theorie und Praxis kennen
  • Vorstellung einiger ausgewählten Bewegungsmuster des PNF-Konzeptes praktisches Üben verschiedener PNF-Musteraktivitäten (Rumpfaktivitäten)
  • Vorstellung einiger ausgewählten PNF-Techniken, praktisches Üben und Erfahren der Wirkungsweisen (z. B., Wahrnehmungsschulung, Koordinationsverbesserung, Mobilitäterweiterung)
  • Hinweise im Umgang mit verschiedenen Patientenproblemen (z.B. Spastizität, Schmerzen, Mobilitätseinschränkungen)

Dieser Kurs ist geeignet für Ergotherapeuten die das PNF-Konzept kennenlernen möchten und einige praktische Fähigkeiten im Umgang mit den Patienten erlernen möchten. Ein "Starter-Set" für Neugierige und Neurologie Interessierte.

(UE/FP: 16)  

Mitbringen: kurze Hose, Kopfkissen (klein), Decke

Investition: 320 €

 

 







Zurück zur Seminarliste