Reiki-Meister-Lehrer Ausbildung Grad 4

Termin: 28.08.2019 - 28.08.2019
Seminar-Nr.: 208
Zeiten: Mittwoch 10:30 Uhr - open end
zusätzliche Assistenzen möglich beim Reiki 1 Seminars am 30./31.08.2019 und beim Reiki 2 Seminar am 01./02.09.2019 sowie beim Reiki 3 Seminars am 29.08.2019
Ort: Groß Thurow, imPuls
Kneeser Str. 14
19205 Groß Thurow
Fachbereiche: Neurologie/Geriatrie, Pädiatrie, Logopädie, Psychiatrie, Fachübergreifend, Orthopädie, Ganzheitlich

Kursleitung

Elke Christiane Post
Ergotherapeutin seit 1986, profilax®-Modell-Begründerin und profilax®-Mentorin, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP), Ausbildung zur Aufstellungsarbeit, selbstständig in eigener Praxis, Autorin, Lehrtherapeutin und Supervisorin, spirituelle und schamanische Heilweisen

Zielgruppe: Alle Interessierten

Seminarbeschreibung:Vielleicht hast Du Dich schon mit dem Gedanken befasst, Deine Reikiausbildung weiterzuführen. Das Ziel ist, dass Du selbst Reikieinweihungen abhälst und eigene Seminare durchführst und es ist jetzt an der Zeit, dass Du Dich entscheidest, ob es auch Deine Berufung oder Dein Schicksal sein wird/sein soll. 

Wie schon in den Vorjahren, wird das Seminar und die feierliche Einweihung in unserem Wochenendhaus in Mecklenburg-Vorpommern stattfinden. 

Das Wochenendhaus liegt wunderschön in Stille an einem See und wird für Deine Reiki Entwicklung ein idealer Ort zur Entfaltung sein. Schon in den Vorjahren haben wir dort großartige Energien vorgefunden. Es bietet einfache Unterkunft, für die ich pro Nacht €15,00 erbitte. Für das leibliche Wohl sorgen wir gemeinsam. Die Fahrt betreffend, können Fahrgemeinschaften gebildet werden oder ich hole Dich vom Bahnhof Ratzeburg oder Gadebusch ab.

Ein Hauptbestandteil dieses Seminars ist die didaktische Anleitung der Reiki-Seminare, da es ja Dein Ziel sein wird, diese abzuhalten. Hier bekommst Du konkrete Anleitung, Skriptvorschläge, Medienerprobung etc. Einbeziehen werde ich mein gesamtes NLP-Wissen, welches meine Reiki-Seminare besonders auszeichnet.

Außerdem gehört die Vorbereitung eines kleinen Vortrages, welcher innerhalb der Ausbildungsgruppe von Dir präsentiert wird, zu den Inhalten des Seminares. 

Gemeinsam werden wir Reiki-Literatur zusammentragen, besprechen und jeder von uns darf sein Reiki Lieblingsbuch vorstellen.
 
Wir werden mit dem Biotensor weiterführende Möglichkeiten erforschen, z.B. die Arbeit mit Seelen, Lichtarbeit und die Aufbereitung von Nahrungsmitteln. Die Chakrakissen und Heilkristalle möchte ich wieder als unterstützende Kraft hinzunehmen und Euch weitere Anwendungsmöglichkeiten zeigen.
 
Persönliche Themen haben Raum und Zeit in diesem Seminar, als weitere Spezial-Themen habe ich geplant:

  • Partnerschaft
  • Selbst Eltern sein (oder auch nicht)
  • Die Schattenanteile in uns
  • Die Göttin, der Gott, das Licht in uns
  • Traumdeutung
  • Elementegeister und Engel
  • Schamanische Naturrituale
  • Spezielle Behandlungen (wie z.B. Narben)
  • Reiki und Klangschalen
  • Fallbeispiele
  • Spirituelles Heilen
  • Kosmische Symbole, Zahlenmystik und heilige Geometrie
  • Reinkarnationstherapie

Die Einweihung werden wir gemeinsam feiern! Hierzu möchte ich aber noch nicht so viel verraten….

Reikimeisterinnen nach der Einweihung in der kraftvollen Natur von Groß Thurow, Nordwestmecklenburg

Investition: 1.500,00 €, mit Grad 3 zusammen 2.250,00 €

Solltest du eine Ratenzahlung wünschen, kommen wir Dir gerne entgegen. Bitte nutze das schriftliche Anmeldeformular. Bitte melde Dich bei Interesse so schnell wie möglich an, da ich für die Spezialthemen wieder vorzubereitende CD´s und andere Reinigungsrituale vorgesehen habe, um Dich auf die Inhalte des Seminars und auf die hoch schwingende Energie einzustimmen. 

Ich freue mich schon sehr auf die Tage mit Dir. 

 

Referenzen, Infomaterial:

Literatur:
Blaschek, S. und Fischer, A.: Artikel in der Fachzeitschrift praxis ergotherapie, verlag modernes lernen, 4/99: "Reiki in der Ergotherapie" 

Eigene Literatur:
NLP

1. Post, E.: Artikel in der Fachzeitschrift „praxis ergotherapie“, verlag modernes lernen, 2/00: „Ergotherapie und NLP“ 
2. Post, E.: „NLP in der Gesprächsführung mit MS-Erkrankten“, Vortrag zur Herbsttagung des Fachkreises Neurologie (DVE) 2003 in Hannover 
3. Post E. Artikel "NLP-Berufsanfänger" in der Fachzeitschrift ergotherapie, Ergo Austria 2/2009 
4. Artikel "Auf Augenhöhe mit dem Kind" in der Fachzeitschrift Kommunikation & Seminar 2/2009 

Profilax®-Modell/Aufstellungarbeit:
1. Post, E.: „Wenn (Ergo)TherapeutInnen krank werden - Die professionelle Gesundheitsförderung durch die profilax®-Methode“, praxis ergotherapie,verlag modernes lernen, Dortmund, 4/01
2. Post, E.: Autorenbeitrag über profilax® und NLP in dem Buch von C. Habermann und F. Kolster „Ergotherapie im Arbeitsfeld Neurologie", Thieme Verlag, 2002. 
3. Post, E. „external clearing“, Kommunikation & Seminar, Junfermann Verlag 3/2007
4. Post,E.: „Gedanken zur ergotherapeutischen Zukunft“, Ergotherapie Austria 3/08, bundesverband der Ergotherapeuten Österreichs
5. Kramer-Förster, A., Post, E.: „Essstörungen präventiv und ganzheitlich behandeln“, praxis ergotherapie, verlag modernes lernen, Dortmund, 4/09 

Allgemeine ergotherapeutische Themen

1. Artikel über FOT: „Die Phasen des Schluckvorgangs – Basis der facio-oralen Therapie" in der Fachzeitschrift Ergotherapie und Rehabilitation, 3/00
2. Artikel und Informationsbroschüre über das Affolter Konzept in der Zeitschrift „NOT“: „Das therapeutische Führen nach dem Affolter-Konzept", 3/01 erschienen 

Ganzheitlich:
Kristallartikel „Sich selbst und andere mit Kristallen heilen“ in der Zeitschrift Nordstern 09/10 2013 

Bücher:
EBBS – Ergotherapeutisches Befund Baukastensystem, Ergoexchange, 2010. Zu beziehen unter www.ergotherapie.de







Zurück zur Seminarliste