ICF-CY als Grundlage der therapeutischen Verordnung für Ergotherapie mit Kindern und Jugendlichen

Termin: 30.09.2018 - 30.09.2018
Seminar-Nr.: 86
Zeiten: Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr
Ort: Hamburg, imPuls Stellwerk
Norderreihe 63
22767 Hamburg
Fachbereiche: Pädiatrie

Kursleitung

Astrid Netzband-Ness
Ergotherapeutin M.Sc.OT, Fachtherapeutin für Pädiatrie, Bobath Therapeutin, Therapeutin für sensorische Integrationstherapie, Entwicklungspsychologische Beraterin (zert. EPB), Referentin und Praxisinhaberin.

Zielgruppe:

Ergo- und PhysiotherapeutInnen, LogopädInnen, PädagogInnen, Interessierte

Seminarbeschreibung:


Die ICF-CY (Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit für Kinder und Jugendliche) ist die schon 2007 für Deutschland beschlossene Grundlage im therapeutischen Prozess. Entstehung und Anwendung der ICF-CY in der Therapie mit Kindern wird mit Core-Sets, Checklisten und vielen praktischen Beispielen aufgezeigt. Alle Teilnehmer erhalten das Material digitalisiert zur eigenen Verwendung und weiteren Bearbeitung. Die ICF-CY ist eine große Erleichterung zum Abfassen von Therapieberichten und Beschreiben von Therapieprozessen. (UE/FP: 8)

Mitzubringen:

USB-Stick, Notebook, gerne Videofallbeispiel von Klienten



Investition:
180 €






Zurück zur Seminarliste